Kosten

Dein Recht

Jede Familie hat mit der Feststellung der Schwangerschaft Anrecht auf Hebammenhilfe, bzw. kann ich die Schwangerschaft als Hebamme auch feststellen. Hebammenhilfe kann von jeder Familie in Anspruch genommen werden.  Hebammenhilfe steht dir/euch auch zu, wenn es zu  einem medizinischen Schwangerschaftsabbruch kommt.


Übernahme der Kosten

Hebammenhilfe kann von jeder Familie in Anspruch genommen werden. Die meisten Leistungen werden von den Krankenkassen getragen.


Gesetzliche Versicherungen

Einzelne Krankenkassen erstatten ganz oder teilweise auch zusätzliche Hebammenleistungen, z.B. Rufbereitschaftspauschale, Kinderwunschberatung, PEKiP-Kurse und Geburtsvorbereitungskurse auch für den Lebenspartner. Bitte erkundigt euch bei eurer Krankenkasse.


Private Versicherungen

Wenn du privat versichert sein solltest, setze dich bitte mit deiner Krankenkasse in Verbindung, um zu klären, welche Leistungen übernommen werden.



Weitere Fragen?

Hast du weitere Fragen zum Thema "Kosten"?

Dann nehme gerne mit mir Kontakt auf.



Weitere Leistungen

Schwangerschaft

Geburt

Nach der Geburt


Kurse

Krisensituation

Nach der Geburt